Baden – Herzoghof

Baujahr
2000
Bauherr
ATLAS gemeinnützige Genossenschaft (Wohnhausteil), Herzoghof Errichtungs- und Betriebs Ges.m.b.H. (Hotelteil)
Nutzung
Wohnhaus: 73 Wohnungen und 2 Ordinationen mit ges 5.300 m², Hotel: 34 Zimmer und 4 Suiten mit 75 Betten; Sauna, Wellness, Seminarbereich, Restaurant; Nutzfläche 2.330 m²
Maßnahmen
Revitalisierung, Umbau
unesr Auftrag
Planung, Ausschreibung, örtliche Bauaufsicht

Das, im Zentrum von Baden gegenüber dem Casino und Kurpark gelegene Hotel aus der Zeit um 1900 war mit 400 Betten zu groß für den Bedarf von Badens Tourismus. Unser Projekt sah eine Teilung der Liegenschaft vor. Der Wohnhausteil - mit Blick auf die Theresiengasse bzw. in den großen Innenhof war eine der größten Althaussanierungen, die das Land Niederösterreich gefördert hat. 

Die Zimmer des Hotels sind gegen den Kurpark gerichtet, im Erdgeschoß gibt der kleine vorgesetzte Wintergarten für Restaurantgäste dem Ensemble ein wenig Pariser flair.

Fotos: Copyright  Hr Luttenberger, Graz